titelgrafikEsh4

Aktuelles

Dankesworte unseres neuen Weihbischofs H. Eberlein (April 2017)

Vielen Dank

Liebes Team im ESH,

die Worte des seligen Niels Stensen „Jesus, sis mihi Jesus“ werden mich durch mein Amt als Weihbischof im Erzbistum Hamburg begleiten. Der herausragende Wissenschaftler und Theologe, dessen letzte Wirkungsstätte Schwerin war, hat mich geprägt.

Christ zu sein in der Diaspora erfordert Gottvertrauen, Demut und Toleranz. Ich wurde reich beschenkt im Kontakt mit den Menschen, die ihren Weg zu Gott auf ganz unterschiedliche Weise gehen. Diese Erfahrungen möchte ich in mein neues Amt mit einbringen.

Herzlichen Dank für die persönlichen und ermunternden Glückwünsche anlässlich meiner Ernennung. Ich freue mich auf Begegnungen und bitte um Gebete für meinen Dienst im Erzbistum Hamburg.

Vielleicht ergibt sich bald wieder eine Begegnung. Ich freue mich, dass Sie sich mit mir verbunden wissen. Eine gesegnete Osterzeit!

Ihr + Horst Eberlein