A+ A A-

Internationale Jugendcamps

VI. Internationales Jugendmediencamp 22. - 31. Juli 2008

Europa wächst zusammen – wir sind live dabei!

HINWEIS: Die Veranstaltung wurde abgesagt!

Seminarleitung: Katharina Handy (freie Printjournalistin), Leipzig
Johannes Schiller (Hörfunkjournalist, MDR), Leipzig

Seit im Dezember 2007 die Grenzkontrollen für Länder wie Polen, Slowakei und Ungarn wegfielen, sind die europäischen Staaten noch ein Stück näher zusammengerückt. Doch wie leben die Menschen die politischen Entscheidungen ihrer Regierungen? Was erfahren sie in ihrem täglichen Leben von der europäischen Gemeinschaft, dem gemeinsamen Europa?

Weiterlesen

III. Internationales Jugendmediencamp 2004

Das 3. JMC fand vom 05. Juli bis 16. Juli 2004 mit 13 Jugendlichen plus Lothar Pfeil als Leiter statt. Davon kamen 2 Jugendliche aus Deutschland, 4 Jugendliche aus Rumänien, 4 Jugendliche aus Ungarn und jeweils 1 Jugendliche aus Russland, der Slowakei sowie aus der Ukraine. Von den zwei deutschen Jugendlichen war Frau Kornelia Gudde gleichzeitig stellvertretende Leiterin des JMC. 6 Jugendliche waren das erste Mal dabei, 3 Jugendliche das zweite Mal und 4 Jugendliche das dritte Mal.

 

Weiterlesen

II. Internationales Jugendmediencamp 2003

Vom 03. Juli bis 15. Juli 2003 fand zum sechsten Mal eine internationale Jugendbegegnung mit 20 Teilnehmern aus 5 verschiedenen Ländern (Russland, Rumänien, Slowakei, Polen und Deutschland) im Edith-Stein-Haus Parchim statt.

 

Zum zweiten Mal wurde nach 2002 auch dieses Jahr ein Jugendmediencamp um und mit dem Medium Radio durchgeführt. Ein Teil der Teilnehmer kam zum wiederholten Male hierher, um ihre Kenntnisse die sie bereits 2002 erworben hatten zu erneuern bzw. zu vertiefen. Die Jugendlichen hatten alle ein Alter zwischen 18 und 26 Jahre und sind zum größten Teil Journalistikstudenten. Die Seminarsprache war Deutsch, so dass zeitraubende Übersetzungen wegfielen, was der Vermittlung des umfangreichen Inhaltes sehr zu Gute kam.

Weiterlesen